Sammlungen

Tesla Roadster der nächsten Generation soll den "wahnsinnigen" Prototyp übertreffen

Tesla Roadster der nächsten Generation soll den


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Tesla-Chefdesigner Franz von Holzhausen trat kürzlich im Tesla-Fan-Podcast Ride the Lightning auf und sagte, der neue Tesla Roadster werde "in jeder Hinsicht" besser sein als der aktuelle Prototyp.

Das überfällige Update des Tesla-Managers zum mit Spannung erwarteten Tesla-Supersportwagen zeigt, dass das Auto noch beeindruckender sein wird als erwartet.

VERBINDUNG: TESLA'S NEUES MODELL S / X soll über 400 Meilen und 3 Motoren verfügen

Ein sich entwickelnder Supersportwagen

Auf die Frage nach Teslas neuem Roadster der nächsten Generation sagte von Holzhausen, der elektrische Supersportwagen habe sich "weiterentwickelt", seit er vor zwei Jahren erstmals vorgestellt wurde.

Der Chefdesigner behauptete, dass das Serienfahrzeug noch besser sein werde als der bereits beeindruckende Prototyp.

"Es entwickelt sich zu Recht weiter, es braucht mehr Zeit. Es wird noch besser sein als das, was wir enthüllt haben. In jeder Hinsicht “, sagte von Holzhausen.

Das Tesla Roadster-Serienauto der nächsten Generation wird den bereits verrückten Prototyp des Fahrzeugs "in jeder Hinsicht" übertreffen, sagt Chefdesigner Franz von Holzhausen in seltenen Interviews: //t.co/36ZQRKwyJF

- TESLARATI (@Teslarati), 20. Oktober 2019

WieTeslarati weist darauf hin, dass die Spezifikationen für den Prototyp, der vor zwei Jahren aus einem Tesla Semi-Truck stammte, bereits unglaublich auffällig waren, was von Holzhausens Behauptung sehr aufregend machte.

Der Roadster-Prototyp der nächsten Generation soll gehen 0-96 km / h im 1,9 Sekundenhaben eine Höchstgeschwindigkeit von über 402 km / hund eine Reihe von 997 km pro Ladung dank a 200 kWh Batterie.

Ein Schlag auf Benzinautos

Bei der ersten Enthüllung von Roadster sagte Elon Musk, der Supersportwagen sei so gebaut, dass er "Benzinautos einen harten Schlag versetzen" könne.

Das Auto ist eine aktualisierte Version des ersten Tesla-Fahrzeugs, das vom Lotus Elise inspiriert wurde.

In Plaid gehen pic.twitter.com/OUU9s7CUwI

- Tesla (@Tesla), 17. November 2017

Die Produktion des Roadsters wird voraussichtlich im Jahr 2020 beginnen. Die Käufer müssen nach oben aussteigen200.000 USD für den kommenden elektrischen Supersportwagen.

(H / T nach Teslarati)


Schau das Video: Noise Dampening in Tesla Tyres - 58000km On Original Set (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Austen

    Es ist gut gesagt.

  2. Negore

    Vielen Dank für den Artikel! Hoffentlich hat der Autor nichts dagegen, wenn ich das für meine Hausarbeit verwende.

  3. Medoro

    Ich möchte mit Ihnen über diese Frage sprechen.

  4. Cadeo

    Auf welchem ​​Hosting arbeitet Ihre Ressource?

  5. Barret

    Ich denke, es existiert nicht.

  6. Pearce

    Absolut mit Ihnen einverstanden. Darin ist etwas und es ist eine gute Idee. Ich unterstütze dich.



Eine Nachricht schreiben