Information

Videospiele neu definieren: Mit dieser Firma können Sie die physische Welt online kontrollieren

Videospiele neu definieren: Mit dieser Firma können Sie die physische Welt online kontrollieren


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein Unternehmen verändert die Art und Weise, wie Videospiele hergestellt werden, indem es Retro-Spiele der alten Schule wie RC-Rennwagen und Arcade-Flipper mit den Vorteilen der Online-Zugänglichkeit und Interaktion kombiniert.

Wie haben sie eine solche Leistung vollbracht?

Mit der Firma Surrogate können Sie diese physischen Spiele in der realen Welt von überall über eine Online-Verbindung steuern.

VERBINDUNG: NEUE SCHNITTSTELLE MACHT RENNSPIELE FÜR BLING PEOPLE ZUGÄNGLICH

Wie es funktioniert

Die Erfinder von Surrogate haben die Eingaben von realen physischen Spielen - die sich in Finnland, Helsinki, befinden - an Computer angeschlossen, sodass Spieler sie online über einen Video-Feed spielen können.

Es war nicht einfach. Für das erste Spiel des Teams, Real Race Cars, mussten sie clevere Lösungen für Probleme entwickeln, die während des gesamten Bauprozesses auftraten.

Wenn ein Sensor beispielsweise verarbeitet, wenn die RC-Autos die Ziellinie überqueren, können betrügerische Spieler die Ziellinie in zwei Sekunden umkehren und überqueren und als Sieger registriert werden.

Um dieses Problem zu lösen, hat das Team von Surrogate ein eigenes Bilderkennungs-Setup erstellt, das die Farben einzelner Autos erkennt und nachverfolgt, ob sie tatsächlich die gesamte Strecke durchqueren.

Sie entwickelten auch eine Möglichkeit, die Autos autonom zu drahtlosen Ladestationen fahren zu lassen, wenn ihnen fast die Batterie ausgeht. Die technische Leistung - und sie ist wirklich beeindruckend - wird im folgenden Video detailliert beschrieben.

Der gestreamte Video-Feed wird mit einer GoPro 7 Black mit einer Elgato-Capture-Karte aufgenommen. Diese wurden ausgewählt, um ein HD-Bild mit der geringstmöglichen Latenz bereitzustellen.

Wir haben das RC-Rennspiel selbst ausprobiert und die Latenz war zwar auffälliger als bei einem durchschnittlichen Online-Videospiel, aber minimal.

Startvideos auf dem Bildschirm, Ranglisten und "Finish" -Grafiken waren nette Details, die dem realen Spiel das Gefühl eines interaktiven Videospiels verliehen.

Wer ist Ersatz?

Surrogate wurde von einer Gruppe von Freunden erstellt, die zwei Jahre lang in ihrer Freizeit an der Idee arbeiteten, bevor sie sich für eine Vollzeitbeschäftigung entschieden.

Vor einem Jahr führte das Unternehmen eine Demo aus einer Küche des Teammitglieds durch. Im Juli dieses Jahres sammelten sie jedoch 2 Millionen US-Dollar von Investoren wie Initial Capital, ProFounders Capital, Brighteye Ventures und Business Finland.

Kreation als Teil des Spaßes

Das Unternehmen hat viel mehr zu bieten, wie Stan Dmitriev, Mitbegründer und Surrogate CMO, mitteilt Interessante Technik.

Er sprach mit uns aus dem neuen Raum des Unternehmens, der voller Videospiel-Erinnerungsstücke und anderer Spielzeuge von den Wänden bis zum Boden ist. Ideen für neue Online-Real-Life-Spiele?

Tatsächlich strebt das Unternehmen an, jeden Monat ein neues Spiel zu veröffentlichen. Der erste davon nach seinen echten Rennwagen ist der Flipper Real Batman '66, der bereits funktionsfähig ist.

Dmitriev sagt uns, dass sie das "Making of" -Video veröffentlichen, um "Macher und Ingenieure zu inspirieren".

Und was ist mit der zukünftigen Zugänglichkeit für Surrogate-Spiele auf verschiedenen Plattformen? Während Dmitriev uns sagt, dass der Fokus derzeit auf der Entwicklung neuer Spiele liegt, werden sie eventuell versuchen, eine App zu erstellen und möglicherweise ihre Plattform in Zukunft in Konsolen zu integrieren.

Ein Hauch frischer Luft zum Spielen?

In Zukunft könnte 5G Chirurgen normalisieren, die komplexe Eingriffe aus einiger Entfernung durchführen, oder ein unglaublich schnelles Online-Gameplay.

In unseren aktuellen archaischen 4G-Zeiten, in denen die Latenz immer noch ein Problem darstellt, ist dies eine der innovativsten, effektivsten und unterhaltsamsten Implementierungen, die wir bei der Online-Fernsteuerung physischer Objekte gesehen haben.

Es bleibt abzuwarten, ob dies wirklich eine Änderung der Art und Weise signalisiert, wie Spiele konsumiert werden. Wir sind jedoch gespannt, wie sich dies entwickeln wird, wenn sich das Konzept sowie die Internetgeschwindigkeit und -latenz verbessern.

Was könnte eindringlicher sein als die Realität selbst?


Schau das Video: Erfolgreich in den Medien: Die Medien als Partner (Kann 2022).