Sammlungen

7 erstaunliche Physik-Tricks, die für gute Party-Unterhaltung sorgen

7 erstaunliche Physik-Tricks, die für gute Party-Unterhaltung sorgen

Physik und Partys springen nicht sofort als etwas heraus, das gut zusammen passt, aber Sie würden sich irren, wenn Sie so denken. Indem Sie einige dieser einfachen Partytricks im Zusammenhang mit der Physik durchführen, können Sie Ihre Gäste auf einen Schlag erziehen und unterhalten.

Viele davon sind sehr einfach einzurichten und auszuführen, aber die Wissenschaft dahinter ist auch wirklich faszinierend.

VERBINDUNG: 10 SPASSWISSENSCHAFTLICHE EXPERIMENTE, DIE SIE MIT IHREM TELEFON DURCHFÜHREN KÖNNEN

Was sind einige einfache wissenschaftliche Experimente?

Es gibt viele einfache wissenschaftliche Experimente, die Sie zu Hause oder auf einer Party durchführen können. Websites wie mommypoppins.com schlagen einige der folgenden Vorschläge vor:

- Züchte deine eigenen Kristalle

- Mikrowelle Elfenbeinseife

- Machen Sie unsichtbare Tinte aus Zitronensaft

- Erfahren Sie mehr über Oberflächenspannung mit Milch und Lebensmittelfarbe

- Machen Sie ein Marshmallow-Katapult

- Das berühmte Mentos- und Cola-Experiment

Es gibt natürlich noch viele weitere im Internet. Vielleicht möchten Sie sich auch einige eigene ausdenken.

Was sind die beliebtesten Projekte der Wissenschaftsmesse?

Wissenschaftsmessen sind ein großer Spaß für die ganze Familie. Aber es gibt einige zeitlose Klassiker, die immer wieder gesehen werden.

Laut Websites wie sciencing.com sind hier einige der beliebtesten Projekte für Wissenschaftsmessen aufgeführt, die Sie möglicherweise selbst erstellen möchten.

- Backpulver und Essig Vulkan - Ein absolutes klassisches Heimexperiment, das allen Spaß macht.

- Gemüsebatterie - Dies ist ein weiteres klassisches Heimversuch. Ernten Sie die in den Elektrolyten des Gemüses gespeicherte Energie, um etwas anzutreiben.

- Baue eine einfache Windkraftanlage

- Kunst machen mit Magneten und Eisenspänen - Wenn Sie Eisenspäne mit einem Magneten darunter auf Papier streuen, können Sie tatsächlich einige sehr interessante Muster erstellen. Sie haben wahrscheinlich in Ihrer Schulzeit etwas Ähnliches gemacht.

- Zahnverfallsexperiment - Holen Sie sich alte Zähne und tauchen Sie sie in verschiedene Flüssigkeiten (Soda, Cola usw.). Sie können dann ein Tagebuch über ihre relativen Zerfallsraten führen.

Was sind lustige Partyexperimente?

Hier sind 7 lustige und einfache Partytricks zum Thema Physik, mit denen Sie Ihre Gäste beeindrucken können.

1. Legen Sie Ihre Hände hoch!

Hier ist ein lustiger wissenschaftlicher Trick, den du deinen Freunden auf Partys machen kannst! Es ist sicher, gleichermaßen zu verblüffen und zu unterhalten.

Es ist auch ziemlich einfach zu tun.

- Legen Sie Ihre Hand flach auf Ihren Kopf

- Bitten Sie Ihre Freunde, es von Ihrem Kopf zu heben

Das ist es. Während es ein wenig doof klingt, werden Ihre Freunde es schwer haben, es tatsächlich zu tun.

Dies liegt daran, dass Ihre Hand und Ihr Arm (hoffentlich) sicher an Ihrem Körper befestigt sind. Indem sie versuchen, die Hand „nur“ anzuheben, versuchen sie versehentlich, auch Ihren gesamten Körper anzuheben.

Warum nicht auch dieses Experiment / Party-Trick als Ausrede benutzen, um ein Riff zu spielen? zu?

2. Nichts soll uns auseinander reißen

Hier ist ein weiterer lustiger und einfacher Partytrick im Zusammenhang mit der Physik, mit dem Sie Ihre Freunde verwirren können. Es ist auch ziemlich einfach einzurichten und auszuführen.

- Such dir ein paar Bücher

- Weben Sie die Seiten so gut wie möglich zusammen

- Fordern Sie jetzt Ihre Freunde auf, zu versuchen, die Bücher auseinander zu ziehen, indem Sie sich an ihren Stacheln festhalten und fest daran ziehen

Wenn sie richtig eingerichtet sind, sollten sie es sehr schwer haben, dies zu versuchen. Dieser Trick wirkt durch die wunderbaren Phänomene der Reibung.

Da die Seiten des Buches im mikroskopischen Maßstab relativ rau sind, sollte die massive Oberfläche auf allen Seiten einen enormen Reibungswiderstand gegen das Auseinanderbewegen bieten.

3. Trick mit springenden Batterien

Dies ist ein weiterer lustiger und einfacher Trick für eine Physikparty, der Ihre Gäste in Erstaunen versetzen wird.

- Finden Sie eine verbrauchte und eine neue Zinkbatterie des gleichen Typs

- Bitten Sie Ihre Freunde und Familie, herauszufinden, welches welches ist, ohne sie in ein elektronisches Gerät zu stecken

- Um die Wette zu gewinnen, müssen Sie nur die Batterien auf einen Tisch legen. Die leere sollte viel höher springen als die volle Batterie

Der Grund dafür ist, dass neue Batterien aus einer Zinkschicht bestehen, die um einen Messingkern gewickelt ist. Bei Verwendung jeder Batterie verwandelt sich das Zink langsam in Zinkoxid.

Die Verbindungen zwischen den Partikeln in der Batterie wirken dann eher wie Federn. Aus diesem Grund sollte eine leere Batterie federnder sein als eine frische.

4. Stiftdeckel und Flaschentrick

Dies ist ein weiterer lustiger und verwirrender Physik-Partytrick, den Sie Ihren Freunden vorspielen können.

- Suchen Sie einen offenen Stiftdeckel.

- Legen Sie es in den Hals einer leeren Flasche, wobei das offene Ende in die Flasche zeigt

- Bitten Sie dann Ihre Freunde und Familie, den Stiftdeckel in die Flasche zu blasen. Es scheint eine einfache Aufgabe zu sein, aber das Ergebnis wird viele verwirren, die es versuchen.

Es sollte aus der Flasche fliegen, nicht hinein.

Dies funktioniert durch die Tatsache, dass, wenn jemand Luft auf den Stiftdeckel bläst, Luft um ihn herum und in die Flasche strömt. Dadurch wird bereits vorhandene Luft herausgedrückt und der Stiftdeckel schließlich aus der Flasche gedrückt!

5. Die ultimative Spaghetti-Herausforderung

Es gibt nichts Besseres, als Physik mit Essen zu kombinieren. Dieser Physik-Partytrick ist ein Paradebeispiel!

- Nehmen Sie sich trockene Spaghetti

- Fordern Sie Ihre Partygäste auf, nur eines in zwei Teile zu zerlegen, indem Sie die Enden jedes Teils festhalten

- Kichere sie an, da sie immer wieder versagen

Jedes Mal werden sie die Herausforderung nicht meistern. Dies liegt daran, dass die erste Unterbrechung eine sich bewegende Stoßwelle durch die beiden neuen Teile verursacht.

Dies führt zu weiteren Pausen, sodass Ihr Gast bei jedem Versuch mehr als zwei Teile hat.

6. In den Boden sinken

Dies ist ein weiterer lustiger kleiner Physik-Partytrick, mit dem Sie Ihren Gast unterhalten können.

- Lassen Sie einen von ihnen mit ausgestreckten Armen verdeckt auf dem Boden liegen. Stellen Sie sicher, dass sie völlig entspannt bleiben.

- Heben Sie die Unterarme bis etwa zur Taille an und halten Sie sie dort fest 30 bis 60 Sekunden.

- Dann beginnen Sie langsam, die Arme zum Boden zu senken. Dies gibt dem Gast das Gefühl, direkt durch ihn zu fallen!

Dies funktioniert, weil Geist und Körper dazu verleitet werden, ihr normales Raumgefühl zu verlieren. Das Gefühl wird nicht zu lange anhalten, aber es wird sie ausflippen.

7. Feuer- und Wasserexperiment

Hier ist ein weiterer cooler Partytrick, mit dem Sie Ihre Gäste in Erstaunen versetzen können.

- Nehmen Sie ein Glas, einen Teller (fügen Sie Wasser hinzu), einige Streichhölzer und ein Stück Ananas

- Fordern Sie Ihre Freunde auf, das Wasser nur mit den mitgelieferten Gegenständen vom Teller ins Glas zu bringen.

Es gibt jedoch einige Regeln.

1. Das Glas muss immer auf dem Kopf stehen

2. Sie können das Wasser nicht direkt in das Glas ablassen

Wie wird es gemacht? Nehmen Sie die Ananas und legen Sie sie in den Wasserteller, nehmen Sie dann eines der Streichhölzer und stecken Sie es in das Ananasstück.

Zünde das Streichholz an und stelle das Glas über die Ananas und das Streichholz. Das Glas sollte dann das Wasser von der Platte aufsaugen.


Schau das Video: Gittler Guitar Demo (Januar 2022).