Sammlungen

8 Orte, die Sie besuchen sollten, bevor sie verschwinden

8 Orte, die Sie besuchen sollten, bevor sie verschwinden

Es gibt viele großartige Orte auf der ganzen Welt, die derzeit bedroht sind. Entweder durch die Verwüstung der Zeit oder wegen des Tourismus oder einer Kombination aus beiden sind sie zur Zerstörung verurteilt.

Hier präsentieren wir 8 solcher Websites, die Sie unbedingt besuchen sollten, bevor sie endgültig verschwinden. Wenn Sie sie besuchen möchten, sollten Sie respektvoll sein, wenn Sie sie aus der Ferne betrachten.

VERBINDUNG: 11 SCHÖNSTE ORTE DER WELT, UM STARGAZING ZU GEHEN

Was ist Untergangstourismus?

Der Doom-Tourismus, wie er von Websites wie djaunter.com definiert wird, beinhaltet "Reisen zu Orten, die aufgrund natürlicher und / oder vom Menschen verursachter Ursachen potenziell gefährdet oder vom Aussterben bedroht" sind. Zu diesen Websites kann die schnell verschwindende Koralle von gehören das Great Barrier Reef oder die schmelzenden Gletscher Patagoniens. "

Wir haben später in diesem Artikel acht weitere potenziell "zum Scheitern verurteilte" Websites hervorgehoben.

Was sind die Top 10 Urlaubsziele?

TripAdvisor hat kürzlich einen Bericht über die zehn meistbesuchten Orte der Welt veröffentlicht. Einige der Einträge sollten nicht überraschen, aber es gibt einige interessante Möglichkeiten.

Dem Bericht zufolge waren die folgenden Orte in den letzten Jahren am beliebtesten: -

1. London, Vereinigtes Königreich
2. Paris, Frankreich
3. Rom, Italien
4. Kreta, Griechenland
5. Bali, Indonesien
6. Phuket, Thailand
7. Barcelona, ​​Spanien
8. Istanbul, Türkei
9. Marrakesch, Marokko
10. Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Was ist das beste Land der Welt zu besuchen?

Dies ist eine eher persönliche Entscheidung, aber laut Websites wie traveltriangle.com sollten einige Länder einen Besuch in Betracht ziehen: -

  • Sri Lanka.
  • Deutschland.
  • Zimbabwe.
  • Panama.
  • Kirgisistan.
  • Jordanien.
  • Indonesien.
  • Weißrussland.

Wo ist der schönste Ort der Welt?

Dies ist wieder einmal "alles im Auge des Betrachters". Aber es gibt viele, viele schöne Orte rund um den Globus.

Dazu gehören (Gutschrift an aol.com): -

  • Cliffs of Moher, Irland.
  • Great Barrier Reef und Whitehaven Beach, Australien.
  • Antilopen-Schlucht, Arizona.
  • Iguazu Falls, Argentinien / Brasilien Grenze.
  • Moraine Lake, Kanada.
  • Salar de Uyuni, Bolivien.
  • The Gower, Wales, UK (persönlicher Zusatz des Autors).
  • Kappadoccia, Türkei (auch die persönliche Ergänzung des Autors).

8 verschwundene Orte zu besuchen, bevor es zu spät ist

Hier sind nur 8 verschwundene Orte auf der Welt, die Sie besuchen sollten, bevor es zu spät ist. Aber seien Sie gewarnt, der Tourismus ist hauptsächlich dafür verantwortlich, dass viele dieser Orte bedroht sind.

Wenn Sie uns besuchen, seien Sie respektvoll und bewundern Sie unter bestimmten Umständen nur aus der Ferne!

1. Venedig, Italien

Venedig in Italien ist ein Ort, den Sie besuchen müssen, bevor es für immer verschwunden ist. Diese berühmte Stadt, einst das Handels- und Handelszentrum Europas, ertrinkt langsam, aber unweigerlich.

Schwere Überschwemmungen in den letzten Jahren scheinen auch den Niedergang dieser Stadt zu beschleunigen.

2. Chinesische Mauer, China

Die Chinesische Mauer ist eine der größten technischen Errungenschaften der Menschheit. Teile davon haben sich seit weit über 2.000 Jahren bewährt, sind aber jetzt von Zerstörung bedroht.

Jüngste Überlandwirtschaft in der Nähe hat dazu geführt, dass fast zwei Drittel davon beschädigt oder zerstört wurden. Einige haben geschätzt, dass die gesamte Struktur innerhalb von 20 Jahren zu Ruinen werden könnte.

3. Amazonas-Regenwald, Brasilien

Der Amazonas-Regenwald ist einer der größten Lebensräume der Natur. Es erstreckt sich weit über 5,4 Millionen km2 und beherbergt unzählige Arten von Tieren, Pflanzen und Mikroben.

Aber dieser große Wald ist von Zerstörung bedroht. Die expansive Landwirtschaft setzt dieses kostbare Naturschutzgebiet zunehmend unter Druck.

4. Angkor Wat, Kambodscha

Angkor Wat ist eine der ältesten und berühmtesten religiösen Stätten der Welt. Ein UNESCO-Weltkulturerbe, seine große Anziehungskraft und Schönheit könnten sein Untergang sein.

Seine alten Steine ​​werden unter dem Druck der vielen Touristen, die es jedes Jahr besuchen, weggefressen. Beim zweiten Gedanken ist es vielleicht am besten, wenn Sie diesem einen Fehler machen - oder ihn einfach aus der Ferne betrachten.

5. Petra, Jordanien

Petra in Jordanien ist eines der bekanntesten Wahrzeichen der Welt. Diese halbgebaute Stadt ist nicht überraschend eine der beliebtesten Touristenattraktionen Jordaniens.

Eine Kombination aus Wind, Regen und Touristenkontakt führt langsam dazu, dass die prächtige Fassade im Laufe der Zeit erodiert. Also, wie viele Dinge im Leben, wenn Sie besuchen, schauen Sie nicht berühren!

6. Timbuktu-Moscheen, Mali

Die Moscheen von Timbuktu in Mali, insbesondere ihre Mauern, bestehen hauptsächlich aus getrocknetem Schlamm. Sie stammen aus dem 14. und 16. Jahrhundert und gehören zu Recht zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Da sie jedoch Schlamm sind, sind sie im Laufe der Zeit sehr anfällig für Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen. Da beide in der Region aufsteigen, sind die Mauern ernsthaft von Zerstörung bedroht.

7. Machu Pichu, Peru

Die prächtige einst verlorene Stadt Machu Pichu war das krönende Juwel des einst allmächtigen Inka-Reiches. Aber es zieht jetzt jedes Jahr Millionen von Touristen an.

Dies überschreitet die Nenngrenze von weit 2.500 Besucher pro Tag von der UNESCO festgelegt.

Natürliche Erosion, Erdrutsche und übermäßige touristische Interaktion führen Machu Pichu langsam aber sicher auf einen Weg der Zerstörung. Auch wenn Sie besuchen, respektieren Sie die Website.

8. Taj Mahal, Indien

Das Taj Mahal in Indien wurde als ultimative Verkörperung der Liebe eines Mannes zu seiner Frau gebaut. Aber dieses prächtige Mausoleum ist jetzt von Zerstörung bedroht.

Erosion und Umweltverschmutzung in der näheren Umgebung bedrohen das Überleben der Gebäude. Wenn nichts unternommen wird, um dies zu korrigieren, kann es für immer verloren gehen.


Schau das Video: 10 Menschen - Mit echten Superkräften! (Januar 2022).