Verschiedenes

11 Erfindungen aus den 1940er Jahren, die unsere Welt bis heute prägen

11 Erfindungen aus den 1940er Jahren, die unsere Welt bis heute prägen

Die 1940er Jahre sind wohl eines der wichtigsten Jahrzehnte des vergangenen Jahrhunderts. Krieg und die Technologie, die folgen würde, haben das Leben der Menschen im großen Stil verändert und alles geschaffen, von neuen Industrien bis hin zu Ländern. Die Ereignisse in den 1940er Jahren haben sich in der Geschichte verändert, und ohne zu genau hinzuschauen, können Sie immer noch die Ereignisse dieses Jahrzehnts spüren.

VERBINDUNG: Ein Blick auf die 13 einflussreichsten Erfindungen aus den frühen 1900er Jahren

Von der Mikrowelle bis zur Atombombe war die Innovation, die aus diesem Jahrzehnt hervorging, ebenso erstaunlich wie erschreckend. Als Fortsetzung unserer Erforschung des Jahrzehnts haben wir uns dieses monumentale Jahrzehnt angesehen und einige unserer Lieblingsinnovationen, -ideen und -philosophien untersucht, die aus dieser Zeit hervorgegangen sind. Hier sind einige der einflussreichsten Erfindungen aus den 1940er Jahren.

Der Farbfernseher

Bevor Sie Stunden damit verbracht haben, unzählige Katzenvideos anzusehen und Area 51-Memes auf Ihrem Telefon zu lesen, haben Sie wahrscheinlich Stunden vor Ihrem Fernseher verbracht. Die Idee des Farbfernsehens war bereits in den 1920er Jahren bei einigen Ingenieuren im Hinterkopf. Das erste Farbsystem wurde 1928 von John Logie Baird unter Verwendung mechanischer Techniken entwickelt.

Es waren jedoch CBS und Peter Goldmark in den frühen 1940er Jahren, die Pionierarbeit für ein System leisteten, das ein Bild in jeder der drei Primärfarben übertrug. Ihr Fernseher basierte auf Bairds Entwürfen. Dennoch gelangte das Farbfernsehen bereits in den 50er Jahren in die Häuser von Familien im Westen.

Aerosol-Sprühdose

Wo wären wir ohne die Aerosoldose? Kein Haarspray mehr. Das Aufkommen der Graffiti-Kultur in den kommenden Jahrzehnten ist möglicherweise überhaupt nicht zum Tragen gekommen. Denken Sie an alle Produkte, die Sie zu Hause hatten und die Aerosolspray-Technologie verwendeten.

Interessanterweise wurde das Aerosol von den Forschern des Landwirtschaftsministeriums Lyle Goodhue und William Sullivan entwickelt. Tatsächlich war es ein Produkt des Zweiten Weltkriegs, das geschaffen wurde, um ein Mittel zu finden, um malariaübertragende Insekten für Soldaten zu töten.

Der Jeep

Es besteht eine gute Chance, dass Sie irgendwann in Ihrem Leben Lust auf den Jeep haben. Wissen Sie jedoch, woher der Jeep stammt? Nur in 18 Stunden von Karl Probst entworfen, wurde der erste Prototyp für den Militärjeep 1940 vom Militär geliebt.

Der Z3

Konrad Zuse hat es wieder getan. Im Rahmen eines Regierungsprojekts wurde der Z3 zur natürlichen Weiterentwicklung seines ursprünglichen und eher begrenzten Z1. Der Z3 war der weltweit erste funktionierende programmierbare vollautomatische Digitalcomputer. Es war auch das erste computergesteuerte Softwaregerät.

Der Computer selbst wurde mit 2.600 Relais gebaut, die eine Wortlänge von 22 Bit implementieren und mit einer beeindruckenden Taktfrequenz von ungefähr 4 bis 5 Hz arbeiten.

Atombombe

"Ich bin der Tod geworden, der Zerstörer der Welten." Dies waren die Worte, die der theoretische Physiker J. Robert Oppenheimer aussprach, nachdem er den Test seiner Atombombe gesehen hatte. Diese Zeile stammt tatsächlich aus einer berühmten hinduistischen Schriftstelle, die sich später als Fehlübersetzung herausstellte. Dennoch ist die Atombombe und ihre Zerstörung Macht war beispiellos und veränderte den Verlauf des Zweiten Weltkriegs, den kommenden Kalten Krieg und den Verlauf der Geschichte.

Das Nierendialysegerät

Willem Johan Pim Kolff hat in seinem Leben viel erreicht und ist sowohl ein Pionier auf dem Gebiet der Hämodialyse als auch auf dem interessanten Gebiet der künstlichen Organe geworden. Während des Zweiten Weltkriegs machte er wichtige Entdeckungen auf dem Gebiet der Nierendialyse; die Technologie und Forschung, die fortfahren würde, um unzählige Leben zu retten.

Die Aqualung

Jacques Cousteau ist wahrscheinlich einer der tapfersten Erfinder und Denker der Geschichte. Neben dem Emile Gagnan erfand Jacques Cousteau den modernen Nachfrageregler und einen verbesserten Taucheranzug. Das Duo, das Aqua-Lung genannt wurde, schuf 1943 einen Bedarfsregler, der automatisch frische Luft erzeugt, wenn der Taucher atmet. Diese Erfindung würde helfen, den Rahmen für moderne Tauchausrüstung zu legen.

Mobiltelefone

Das ist richtig, Mobiltelefone wurden 1947 ins Leben gerufen. Jetzt liefen die Leute nicht mehr heimlich mit Flip-Phones herum. Das erste kommerziell realisierbare Telefon wurde erst 1983 gegründet. 1947 schlug T & T der FCC jedoch vor, eine große Anzahl von Funkfrequenzen zuzuweisen, damit ein weit verbreiteter Mobiltelefondienst möglich wird.

Es waren die Bell Laboratories, die 1947 die Idee der Mobilfunkkommunikation mit Polizeiauto-Technologie eingeführt hatten.

Klettverschluss

Ein weiteres großartiges Beispiel für Biomimikry war der Klettverschluss, der einen tiefgreifenden Einfluss darauf hatte, wie wir Kleidung sowie einige unserer Standardartikel für den täglichen Gebrauch herstellen. Seine Inspiration wurde vom Bergsteiger und Erfinder George de Mestral geschaffen und kam von den Graten, die an seinem Hund hafteten, als er spazieren ging.

Mikrowelle

Percy Spence ist der Mann, der 1947 die Mikrowelle ins Leben gerufen hat. Die Erfindung basiert auf der Radartechnologie, die während des Krieges entwickelt wurde. Es war jedoch noch weit von der Mikrowelle entfernt, die Sie heute lieben. Die arbeitsplattenfreundliche Mikrowelle kam erst 1967 auf den Markt.

Die Jukebox

Obwohl es die erste münzbetriebene Jukebox bereits in den 1890er Jahren gab, erschien die Jukebox, die Sie heute kennen, erst in den 1940er Jahren. Die Jukebox war so beliebt, dass irgendwann fast ⅔ aller in Amerika produzierten Schallplatten in Jukeboxen im ganzen Land gespielt wurden.


Schau das Video: Die bedeutendsten Erfindungen der Menschheit Teil 12 (Januar 2022).