Information

Hier sind 7 der besten Alternativen zu SolidWorks

Hier sind 7 der besten Alternativen zu SolidWorks

SolidWorks ist eines der beliebtesten CAD-Programme auf dem Markt. Es wird geschätzt, dass es herum hat 3 Millionen Benutzer weltweit.

Davon abgesehen ist es nicht perfekt, wie jeder bestätigen wird, bei dem Fehler "Geometrie ohne Dicke" aufgetreten sind.

Trotzdem und seiner Beliebtheit ist es sehr teuer, wenn Sie keine kostenlose Lizenz erhalten. Wenn Sie die Investition nicht rechtfertigen können, gibt es einige gute Alternativen dazu.

VERBINDUNG: TOP 5 SOLIDWORKS PARTNER PRODUKTE LEVERAGE DESIGN-FÄHIGKEITEN

Können Sie SolidWorks kostenlos herunterladen?

Ja und nein - es hängt wirklich von Ihren persönlichen Umständen und Vorlieben ab. Wenn Sie ein Student sind, können Sie ein stark ermäßigtes SolidWorks-Paket für erhalten $150.

Aber das ist natürlich nicht kostenlos.

Wenden Sie sich am besten an den CAD-Administrator Ihrer Schule, um herauszufinden, ob Sie für die Student Access Licensing berechtigt sind. Dies steht jeder Schule zur Verfügung, die über eine bestimmte Anzahl vernetzter SolidWorks-Plätze verfügt (die folgenden Informationen werden auf scan2cad.com gutgeschrieben).

- Wenn Ihre Schule über 45 oder mehr vernetzte Plätze verfügt, ist sie für ein Student Design Kit-Programm qualifiziert. Dies bietet Schülern Zugriff auf SolidWorks Standard, der auf Ihrem PC installiert werden kann.

- Wenn Ihre Schule über mehr als 100 vernetzte Plätze verfügt, ist sie für das Student Engineering Kit qualifiziert. Mit diesem Programm können Schüler SolidWorks Premium lokal installieren.

- Wenn keine der oben genannten Bedingungen zutrifft, sollten Sie immer den entsprechenden Administrator fragen, ob Sie eine vorhandene Lizenz zur Nutzung ausleihen können.

Möglicherweise möchten Sie jedoch die kostenlose Testversion von SolidWorks herunterladen. Dies ist großartig, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie sich von Ihrem Geld trennen möchten, um Ihre eigene Version zu kaufen.

Sie können zwischen einer heruntergeladenen, lokalen Version wählen oder das Produkt online unter my.SolidWorks.com testen. Letzteres ist vorzuziehen, wenn Sie kein umfangreiches CAD-Programm auf Ihren Computer herunterladen möchten.

Schließlich und nicht wirklich empfohlen, könnten Sie es "riskieren" und eine "geknackte Version" in die Hände bekommen. Beachten Sie jedoch, dass dies nicht nur riskant, sondern auch illegal ist.

Stellen Sie für diejenigen, die bereit sind, das Risiko einzugehen, sicher, dass Ihre Antivirensoftware auf dem neuesten Stand ist. Aber noch einmal, wir dulden dies nicht und empfehlen es auch nicht!

Hat SolidWorks eine kostenlose Version für Studenten?

Wie wir gerade ausführlich beschrieben haben, gibt es per se keine kostenlosen Versionen von SolidWorks. Sie können Testversionen davon online oder lokal ausprobieren oder versuchen, eine Benutzerlizenz von Ihrer Schule zu erhalten, wenn Sie Schüler sind.

Was kostet ein SolidWorks-Student?

Die SolidWorks Studentenversion kostet ungefähr$150. Als Referenz wird eine Volllizenz Sie zurückschrecken $ 4 K!

Sie können einige schändlichere Mittel erforschen, um eine "kostenlose" Version wie Risse zu erhalten, aber diese Möglichkeit setzt Sie der Bedrohung durch Viren aus und verstößt natürlich gegen das Gesetz!

Was sind einige gute kostenlose Alternativen zu SolidWorks?

Wenn Sie nicht in der Lage sind, eine SolidWorks-Lizenz kostenlos in die Hände zu bekommen, wie oben beschrieben, sollten Sie einige Alternativen in Betracht ziehen. Im Folgenden finden Sie einige der besten kostenlosen oder Open-Source-CAD-Programme.

Diese Liste wurde mit freundlicher Genehmigung von learn.g2.com erstellt und ist alles andere als vollständig.

1. FreeCAD ist großartig und Open Source

FreeCAD ist ein parametrisches 3D-Modellierungsprogramm, mit dem Plugins für mehr Funktionalität hinzugefügt werden können. Damit können Sie Dateien in mehreren Formaten importieren und exportieren.

Es kommt auch mit einem Architekturmodul, das angeblich wie ein BIM-Programm funktioniert. FreeCAD ist, wie der Name schon sagt, völlig kostenlos und alles Open Source.

2. Fusion 360 ist für Studenten, Bastler und Startups kostenlos

Fusion 360 ist ein großartiges kleines CAD-Programm, das für Startups und Amateure kostenlos ist. Es wird mit verschiedenen 3D-Modellierungswerkzeugen geliefert und bietet außerdem eine Vielzahl von Baugruppenmodellierungs-, Bewegungsstudien- und Simulationswerkzeugen.

Wenn Sie sich nicht als Startup oder Hobbyist qualifizieren, können Sie bezahlen $25/$40 ein Monat für die Standardversion. Alternativ können Sie fallen lassen $125/$190 ein Monat für seine Ultimate-Version.

3. Onshape ist ziemlich interessant

Onshape ist eine weitere kostenlose Alternative zu SolidWorks, jedoch nur, wenn es für nichtkommerzielle Zwecke verwendet wird. Es verfügt über eine Vielzahl von Import- und Exportoptionen sowie eine Versionskontrolle.

Im App Store sind auch Add-Ons erhältlich, die eine Vielzahl zusätzlicher Optionen und Funktionen bieten. Im Gegensatz zu anderen CAD-Programmen speichert Onshape alle Daten in einer zentralen Datenbank, auf die alle anderen Benutzer zugreifen können, anstatt lokale Dateien zu speichern.

Wenn Sie es für kommerzielle Zwecke nutzen möchten, kostet es Sie $125 ein Monat, der jährlich abgerechnet wird.

4. nanoCAD ist 'Industriestandard'

nanoCAD ist ein großartiges kleines CAD-Programm mit einer Vielzahl von APIs und einem leistungsstarken Tabelleneditor. Es kann problemlos mit 2D- und 3D-Modellen umgehen und ist Industriestandard.

Es stehen mehrere Methoden zum Erstellen geometrischer Formen zur Verfügung, und viele der Funktionen können auch angepasst werden.

Die Basissoftware kann kostenlos verwendet werden, Sie können jedoch für die Plus-Version bezahlen ($180) oder Pro-Versionen ($290).

5. OpenSCAD wird empfohlen

OpenSCAD ist ein weiteres großartiges Open-Source-CAD-Programm speziell für solide 3D-Modelle. Es ist jedoch kein interaktiver Bildhauer.

Es ist vielmehr ein Interpreter von Skriptdateien, der dann 3D-Modelle erstellt. OpenSCAD ist für Windows, Mac und Linux verfügbar.

6. Tinkercad ist hauptsächlich für Kinder

Tinkercad ist kostenlos und browserbasiert. Dieser richtet sich im Gegensatz zu anderen in erster Linie an Kinder und Anfänger.

Es basiert auf einem Bausteinsystem und kann zum Importieren und Konvertieren von Vektorformen in 3D verwendet werden. Es bietet auch 3D-Druckdienste, die Integration mit allen 3D-Druckern und den Export in Laserschneider.

7. LibreCAD verfügt über ein umfangreiches Wiki-Benutzerhandbuch

LibreCAD ist ein weiteres kostenloses Open-Source-2D-CAD-Programm für Windows, Apple und Linux. Wenn Sie nicht weiterkommen, steht Benutzern, die Hilfe bei den Funktionen benötigen, ein umfangreiches Wiki zur Verfügung.

Das Programm ist vollständig anpassbar und hackbar und wird von der Benutzergemeinschaft und den Erstellern umfassend unterstützt.


Schau das Video: Trying FreeCAD for the First Time (Dezember 2021).