Sammlungen

Dieser Algorithmus sagt Ihnen genau, wie viel Koffein Sie benötigen, um wachsam zu bleiben

Dieser Algorithmus sagt Ihnen genau, wie viel Koffein Sie benötigen, um wachsam zu bleiben

Ah, Koffein! Es ist das perfekte Morgenstimulans, aber zu viel kann Sie nervös und nervös machen. Haben Sie sich jemals gefragt, wie viel Sie brauchen, um wachsam zu bleiben, aber keine der negativen Konsequenzen zu tragen?

2B-Alert Web

Jetzt kann Ihnen ein neues webbasiertes Tool zur Koffeinoptimierung namens 2B-Alert Web mitteilen. Der Algorithmus, der unter Verwendung mehrerer Szenarien für Schlafentzug und Schichtarbeit erstellt wurde, wurde sogar mit den Ergebnissen verglichen, die in den Richtlinien der US-Armee gefunden wurden.

VERBINDUNG: DIE WAHRHEIT ÜBER KAFFEE UND IHR POOP

Die Analyse der Entwickler ergab, dass die Lösungen durchschnittlich 40% weniger Koffein benötigten, um wachsam zu bleiben, oder die Wachsamkeit um weitere 40% verbesserten.

"Mit unserem 2B-Alert-Web-Tool kann eine Person, in unserem Fall unsere Servicemitglieder, die vorteilhaften Wirkungen von Koffein optimieren und gleichzeitig den Verbrauch minimieren", sagte der leitende Ermittler Jaques Reifman, Ph.D., eine Abteilung des Senior Research Scientist der Armee für Advanced Medical Technology, Dienst beim Medical Research and Development Command der US Army in Ft. Detrick, Maryland.

Reifman hatte den Algorithmus bereits auf der SLEEP 2018 in Baltimore, dem Jahrestreffen der Associated Professional Sleep Societies LLC (APSS), vorgestellt und mit vier zuvor veröffentlichten experimentellen Studien zum Schlafverlust verglichen. Dann entschied er sich jedoch, den Algorithmus noch weiter zu entwickeln.

Ein Open-Access-Tool

Der Algorithmus ist jetzt in ein Open-Access-Tool integriert, mit dem Benutzer verschiedene andere Faktoren eingeben können, z. B. die "wünschenswerten Spitzenalarmierungsperioden innerhalb eines Schlaf- / Wachplans", das minimal gewünschte Wachsamkeitsniveau und die maximal tolerierbare tägliche Koffeinaufnahme. ""

Dies bedeutet, dass das 2B-Alert Web 2.0-Tool jetzt die Wachsamkeit einer Person in Abhängigkeit von ihrem Schlaf- / Wach-Zeitplan und dem Koffein-Zeitplan vorhersagen kann. Das frei verfügbare Tool ermöglicht es Benutzern dann auch, ein ideales Koffein-Timing und Dosen zu erhalten, um maximale Wachsamkeit zu erreichen.

"Wenn Sie beispielsweise einen All-Nighter ziehen, müssen Sie zwischen 9 und 17 Uhr in höchster Wachsamkeit sein und so wenig Koffein wie möglich konsumieren, wann und wie viel Koffein sollten Sie konsumieren?" er sagte. "Dies ist die Art von Frage, die 2B-Alert beantworten soll."

Das Research Abstract wurde kürzlich in einer Online-Beilage der Zeitschrift veröffentlichtSchlafund wird auf der SLEEP 2019 vorgestellt.


Schau das Video: John Denver - Take Me Home, Country Roads Jesse Bloch Bootleg Rex Sounds (Januar 2022).