Interessant

Amazon macht auf dem 1,5-Milliarden-Dollar-Flughafen den ersten Schritt

Amazon macht auf dem 1,5-Milliarden-Dollar-Flughafen den ersten Schritt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Amazon baut einen Flughafen, um mehr Kontrolle über den Versand zu haben. Der Online-Einzelhandelsriese hat am Dienstag den Grundstein für eine 1,5-Milliarden-Dollar-Anlage außerhalb von Cincinnati gelegt. Jeff Bezos, CEO von Amazon, war bei der Zeremonie und benutzte einen Frontlader, um die Erde am Standort zu brechen.

VERBINDUNG: AMAZON MÖCHTE JETZT DIE LKW-INDUSTRIE STÖREN

Das Unternehmen unterzeichnete bereits 2017 einen 50 Jahre alten Mietvertrag für 900 Morgen Grundstück vom internationalen Flughafen Cincinnati / Northern Kentucky.

Laut Business Insider wird der Flughafen Amazon eine strengere Kontrolle über den Luftversand ermöglichen und die Verwendung von Dritten wie FedEx, UPS und USPS überflüssig machen.

Der Flughafen wird Amazon dabei helfen, seinen eintägigen Lieferservice zu verbessern, der Prime-Mitgliedern bereits ab einem Bestellwert von 35 US-Dollar angeboten wurde. Amazon möchte dies jedoch auf alle Prime-Mitglieder ausweiten.

Pilotenmangel ein Risiko

Der Flughafen wird 2021 eröffnet und soll rund 2000 Arbeitsplätze schaffen. Eine Position, die Amazon sicherlich gerne besetzen möchte, ist die der Piloten. Beobachter stellen fest, dass es einen erheblichen Mangel an Piloten kommerzieller Fluggesellschaften gibt, die bereit und in der Lage sind, für Reedereien zu arbeiten. Dieser Personalmangel bedeutet zusätzlichen Druck auf die Piloten, die bei Logistikunternehmen beschäftigt sind.

Robert Kirchner, Vorsitzender des Exekutivrates von Atlas Air (einer Frachtfluggesellschaft), wurde während des Spatenstichs vom lokalen Fernsehen interviewt. Kirchner wies darauf hin, dass die Sicherheit von Piloten ein Thema ist, mit dem sich Amazon frühzeitig befassen muss.

"Es gibt einen starken Anstieg bei Müdigkeitsanrufen und Krankenanrufen. Die Piloten sind gerade erschöpft", bemerkte Kirchner in einem Interview mit dem lokalen Cincinnati-Fernsehsender WLWT.

"Es gibt viele annullierte Flüge, viele verspätete Flüge aufgrund des Pilotenmangels und des personellen Stressbetriebs, und das ist kein gutes Zeichen für die Zukunft dieses Unternehmens, auf dem Amazon heute neue Wege beschreitet."

Drängen Sie in alle Bereiche der Logistik

Amazon bekämpft auch einen Mangel an Lastwagen und Fahrern, den sie angegangen sind, indem sie den ungewöhnlichen Schritt unternommen haben, ihre derzeitigen Fahrer zu ermutigen, ihren Job zu kündigen und ein Bodenliefergeschäft zu eröffnen. Den Fahrern wurde ein dreimonatiges Gehalt und eine Startfinanzierung von 10.000 US-Dollar angeboten, damit Amazon seine Lieferziele am selben Tag erreichen kann.

Amazon greift nach allen möglichen Versandmethoden, um sicherzustellen, dass sie die Konkurrenz dominieren. Drohnen, Lastwagen, Flugzeuge und sogar autonome Roboter liefern jetzt in die USA und in die ganze Welt. Amazon hat begonnen, eine Flotte vollelektrischer autonomer Lieferroboter zu testen.

Roboter rollen zu Ihrer Tür

Die fahrbaren kühleren Roboter namens Amazon Scouts werden diese Woche in Snohomish County, Washington, mit der Auslieferung beginnen. Die Roboter wurden von Amazon entwickelt und können im Schritttempo über ihre Lieferwege rollen.

Die sechsrädrigen Boxy Bots verfügen über eine Reihe von Sensoren, mit denen sie durch die Vororte navigieren und Hindernisse, Haustiere und Menschen erkennen können.

In einem vom Logistikgiganten veröffentlichten Demo-Video sieht man Scout auf dem Bürgersteig herumtollen, bevor er vor dem vorgesehenen Lieferort anhält.

Die Dominanz von Amazon im Online-Einzelhandel und in der Logistik ist kaum zu übertreffen, aber das Unternehmen ist auch von Berichten über schlechte Behandlung von Arbeitnehmern geplagt.


Schau das Video: Royal Dutch Shell Aktien und Dividenden Analyse (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Owain

    Danke für die freundliche Gesellschaft.

  2. Meztimuro

    Ich gratuliere, welche Worte ..., eine ausgezeichnete Idee

  3. Jugore

    interessant! mehr davon



Eine Nachricht schreiben