Interessant

Wearable Tech für Haustiere hält sie sicher und gesund

Wearable Tech für Haustiere hält sie sicher und gesund

Vor Jahren haben Fernsehsender in den USA diese öffentlich-rechtliche Ankündigung während ihrer Nachrichtensendungen am späten Abend um 10:00 oder 23:00 Uhr aufgenommen: "Wissen Sie, wo Ihre Kinder sind?"

Wenn Ihr Hund oder Ihre Katze heute nach dem Schlafengehen unterwegs ist, können Sie mithilfe der Wearable-Technologie für Haustiere herausfinden, wo genau sie sich befindet.

Die meisten Hunde und Katzen sind "angeschlagen"

Adoptiere einen Hund oder eine Katze aus den meisten humanen Gesellschaften, und es wird bereits "abgebrochen" kommen. Der Chip ist ein RFID-Tag, der unter die Haut des Haustieres eingeführt wird. Ein Radiofrequenz-Identifikations-Mikrochip ist eine Art passiver integrierter Transponder, der von Tierärzten, Tierheimen, Tierkontrollmitarbeitern und jedem, der über einen RFID-Scanner verfügt, gelesen werden kann.

Der Scanner kann eine Nummer vom Chip abziehen. Durch Konsultieren einer Datenbank identifiziert diese Nummer das Haustier, seinen Besitzer und sogar seinen Impfpass. Zusätzliche Daten, die in der Datenbank gespeichert sind, können die Krankengeschichte Ihres Haustieres, alle medizinischen Eingriffe und andere wichtige Informationen wie die Frage, ob das Haustier Diabetiker ist, umfassen.

In einem auf der PetNuity-Website beschriebenen Fall konnten Mitarbeiter der örtlichen humanen Gesellschaft nicht nur den Besitzer des Hundes ausfindig machen, sondern auch den Hund abgeben, als ein diabetischer Hund aus seinem Garten kam und von der Tierkontrolle aufgegriffen wurde das Insulin, das er so dringend brauchte.

Verlorene Hunde und Katzen ziehen oft ihre Halsbänder aus, und der RFID-Chip macht ein Halsband überflüssig. Bei Katzen kann dies ein Lebensretter sein, indem ein versehentliches Aufhängen verhindert wird.

Geografische Verfolgung

Mit GPS-Halsbändern können Sie Fifi oder Fido mit einer App auf Ihrem Smartphone verfolgen. Wenn Sie sich schon immer gefragt haben, was Ihre Innen- / Außenkatze draußen macht, können Sie jetzt sehen. Wenn Sie zufällig in San Mateo, Kalifornien, leben, können Sie sehen, ob vermisste Gegenstände im Haus von "Klepto Cat" Dusty gelandet sind.

Zu den GPS-Trackern für Haustiere gehören die Pfeife 3 ($ 79.95 whistle.com, Amazon), das an jedem Kragen befestigt wird, der mehr als einen Zoll breit ist. Mit der zugehörigen Smartphone-App können Sie den Standort Ihres Haustieres überall in den USA in Echtzeit beobachten. Sie können einen "geografisch eingezäunten Bereich" einrichten und benachrichtigt werden, wenn Ihr Haustier diesen Bereich verlässt. Es gibt eine monatliche Abonnementgebühr von 6,96 bis 9,95 US-Dollar.

Das Invoxia Pet Tracker ($ 99 invoxia.com, Amazon) ist ein intelligentes Halsband mit GPS-Standort und personalisierten Sicherheitszonen. Es benötigt keine SIM-Karte oder einen Datentarif und wiegt nur 15 Gramm. Es ist auch IPX7 wasserdicht, so dass Regen zwar in Ordnung ist, ein volles Labrador-Schwimmen jedoch möglicherweise nicht möglich ist. Der Invoxia Tracker arbeitet in Frankreich, der Schweiz, Spanien, Italien, Belgien, den Niederlanden, Luxemburg, Deutschland, Dänemark, der Tschechischen Republik und der Slowakei.

Das Link AKC($ 149 linkakc.com, Amazon) ist ein stilvolles Halsband, mit dem Sie sichere Zonen einrichten und Sie benachrichtigen können, wenn Ihr Freund diese Zonen verlässt. Der Link AKC warnt Sie auch, wenn die Temperatur zu heiß oder zu kalt wird, und verfügt sogar über integrierte LED-Leuchten für Nachtwanderungen. Es hat eine monatliche Abonnementgebühr von 6,95 bis 9,95 US-Dollar.

Verhaltensänderung

Rindenhalsbänder sind zu einer beliebten Methode geworden, um zu verhindern, dass Hunde ständig bellen. Wenn sie das Bellen oder sogar die durch das Bellen verursachte Vibration im Nacken eines Hundes wahrnehmen, können sie einen leichten elektrischen Schock, ein irritierendes Geräusch oder sogar den Geruch von Citronella auslösen, den Hunde anscheinend nicht mögen.

Das TabCat von Loc8tor (Ab 99,99 USD, tabcat.com, Amazon) verwendet kein GPS zum Auffinden Ihrer Katze, sondern wird mit einem HF-Empfänger (Radiofrequenz) geliefert. Der Empfänger piept und erstellt eine visuelle Anzeige, wenn Sie sich innerhalb von 400 Fuß von Ihrer Katze befinden. Mit dem Gerät können Sie Ihrer Katze auch ein Signal senden, wenn sie nach Hause zurückkehren soll. Als jemand, der einer Innen- / Außenkatze gehört, muss ich nur sagen: "Viel Glück damit."


Schau das Video: What is the future of fitness wearables? (Dezember 2021).