Sammlungen

SpaceX Starship Testflüge beginnen bereits nächste Woche

SpaceX Starship Testflüge beginnen bereits nächste Woche

Elon Musk hat bestätigt, dass SpaceX sich darauf vorbereitet, Testflüge mit Starship zu starten, einem Raumschiff, von dem Musk und SpaceX hoffen, dass es die menschliche Zivilisation eines Tages bereits nächste Woche zum Mars bringen wird.

Raumschiff-Testflüge beginnen bald

Während eines Sonntags-Tweetsturms ging SpaceX-Gründer Elon Musk detailliert auf die bevorstehenden Pläne ein, Testflüge für Starship zu starten, das Passagierschiff des Unternehmens, von dem sie hoffen, dass es Menschen zum Mond und schließlich zum Mars zurückbringt.

SIEHE AUCH: ELON MUSK TEASES STARSHIP HEAT SHIELD MIT TWEET FLAMETHROWER TEST

Laut Musk wird der bevorstehende Testflug, der erste von Starship, ein "Sprung" sein, der das Fahrzeug "aber nur knapp" vom Boden abheben wird. Der Test wird in Boca Chica, Texas, stattfinden, einem von zwei Orten, an denen Starship und die Super Heavy-Rakete gebaut werden.

Hoffnungsvoll. Immer viele Probleme bei der Integration von Motor und Bühne. Der erste Hopfen hebt ab, aber nur knapp.

- Elon Musk (@elonmusk), 17. März 2019

Musk gab auch an, dass er hofft, sowohl Boca Chica, Texas, als auch Cape Kennedy, Florida, als Startplätze für suborbitale Testflüge für Starship nutzen zu können, wenn die behördliche Genehmigung erteilt wird.

Arbeiten an der behördlichen Genehmigung für Boca Chica, Texas, und Cape Kennedy, Florida. Wird an beiden Standorten gleichzeitig Starship & Super Heavy bauen.

- Elon Musk (@elonmusk), 17. März 2019

Raumschiff-Testflug kommt, nachdem Hitzeschild-Video Twitter beleuchtet hat

Die meiste Aufmerksamkeit an diesem Wochenende richtete sich auf das Video, das Musk auf Twitter über den Hitzeschildtest von Starship gepostet hat - das er für bestanden hält.

Testen von Starship-Hitzeschild-Hex-Kacheln pic.twitter.com/PycE9VthxQ

- Elon Musk (@elonmusk), 17. März 2019

Die Fortschritte bei Starship haben sich allmählich verbessert, auch wenn Designänderungen eingeführt wurden. Ursprünglich hatten Musk und SpaceX gehofft, die gesamte Luvseite von Starship mithilfe eines regenerativen transpirationalen Kühlsystems abkühlen zu lassen, scheinen dieses System jedoch auf Bereiche zu beschränken, die es wirklich benötigen.

Transpirationskühlung wird überall dort hinzugefügt, wo wir eine Erosion des Schildes sehen. Das Raumschiff muss sofort nach der Landung wieder flugbereit sein. Keine Renovierung.

- Elon Musk (@elonmusk), 17. März 2019

Dies ist sinnvoll, da der Transport eines Raumfahrzeugs aus rostfreiem Stahl schwer genug ist, ohne die gesamte zusätzliche Flüssigkeit, die für den transpirationalen Hitzeschild benötigt wird.


Schau das Video: SpaceX Starship SN9 is ready to fly! - SLS Hotfire, Starlink, Electron u0026 Virgin Orbit LauncherOne (Dezember 2021).