Interessant

Elon Musk Tweets Prototyp des zusammengebauten Raumschiffs

Elon Musk Tweets Prototyp des zusammengebauten Raumschiffs

Elon Musk / Twitter

Elon Musk, der Mann, der den Mars verspricht! Es ist sicherlich spannend zu wissen, dass wir bereits darüber nachdenken, einen anderen Planeten als unseren zu kolonisieren, und Musk war an vorderster Front dabei, dies zu ermöglichen. Seit Wochen neckt Musk mit den Starship-Renderings und konzeptionellen Fotos, mit denen Passagiere zum Mond und dann zum Mars transportiert werden.

Jetzt hat er auf Twitter den eigentlichen Prototyp vorgestellt, der im Flug verwendet werden soll. Er schrieb: "Die Testflugrakete von Starship hat gerade die Montage am Startplatz von @SpaceX Texas abgeschlossen. Dies ist ein tatsächliches Bild, kein Rendering."

Die Testschiff-Rakete des Raumschiffs hat gerade die Montage am Startplatz von @SpaceX Texas abgeschlossen. Dies ist ein tatsächliches Bild, kein Rendering. pic.twitter.com/k1HkueoXaz

- Elon Musk (@elonmusk), 11. Januar 2019

Das Starship-Design erinnert Sie sicherlich an die Retro-Form, die wir in alten Science-Fiction-Filmen und Cartoons gesehen haben. Im Wesentlichen ist es sicherlich eine Form, mit der wir uns identifizieren und die wir wunderbar betrachten können.

Der größte Teil dieser visuellen Wirkung kommt von dem Edelstahlkörper, den er trägt. Einige der Fans zeigten sich besorgt darüber, warum SpaceX Edelstahl anstelle von leichteren Materialien wie Kohlefaser oder Aluminium oder dem teureren Titan wählte.

Elon antwortete jedoch zurück und sagte, die Wahl sei absichtlich gewesen, da diese Rakete viele Wiedereintritte machen werde und daher viel Wärmestau aushalten müsse. Wenn Sie die Gesamtform und -struktur des Raumschiffs untersuchen, werden Sie feststellen, dass es nicht so groß ist wie das, was wir normalerweise bei Raketen sehen.

Sie haben Recht mit dieser Annahme, da es sich um einen Prototyp handelt, der einige ernsthafte Tests durchlaufen muss, bevor eine Version in Originalgröße erstellt wird. Der Prototyp wird also für viele suborbitale Flüge verwendet, um den Ingenieuren zu helfen, das Raketensystem für den Wiedereintritt zu verfeinern.

Außerdem soll der endgültige Build ein viel größeres und leistungsstärkeres Triebwerk haben als jetzt, die Super Heavy-Raketentriebwerke. Die superschwere Trägerrakete kann 50 Tonnen heben.

Die endgültige Version von Starship wird auch eine rundere Nase bekommen.

SpaceX erster Raumschiff-Hopper unter dem bewölkten Himmel von Texas Boca Chica Beach. @ Elonmusk # Starship # SpaceXpic.twitter.com / hVg5Ken7Vp

- Evelyn Janeidy Arevalo (@JaneidyEve), 10. Januar 2019

Die Starship-Rakete wurde zuerst BFR oder Big Falcon Rocket genannt. Der endgültige Bau ist für den Orbitalstart im Jahr 2020 vorgesehen.

In Zukunft möchte Elon eine Basis auf dem Mars errichten, die in Zukunft den Menschen helfen kann, den Mars zu kolonisieren. Der Mann gab sich eine 70% ige Chance dazu!

Er ist sich jedoch auch der damit verbundenen Risiken bewusst. „Ihre Wahrscheinlichkeit, auf dem Mars zu sterben, ist viel höher als auf der Erde. Es wird schwer. Es besteht eine gute Chance, dass der Tod in einer kleinen Dose durch den Weltraum geht. " Sagte Elon in einem Interview mit Axios.

Die Kosten für eine Person zum Mars belaufen sich auf ein paar hunderttausend Dollar. Und in den kommenden Jahren können wir hoffen, die endgültige Version von SpaceXs Starship zu sehen.

Bist du bereit für den Mars?


Schau das Video: Phil Swift tests Elon Musks Cybertruck (Januar 2022).