Interessant

Cloud-Plattform als Service, PaaS

Cloud-Plattform als Service, PaaS

Platform as a Service, PaaS ist eine der Formen von Cloud-Diensten, die von Cloud-Computing-Anbietern angeboten werden.

Bei dieser Form des Cloud-Dienstes stellt der Anbieter Hardware- und Softwaretools über ein WAN (WAN) bereit, das am häufigsten das Internet ist.

Für diesen Cloud-Dienst hostet der Anbieter die Software auf seiner Hardware und gewährt den Benutzern Zugriff.

Dies hat den Vorteil, dass die PaaS-Benutzer die Software nicht auf ihrer eigenen Hardware installieren und warten müssen, die sie möglicherweise aktualisieren müssen, um die Software auszuführen, insbesondere wenn es sich um erweiterte Software für eine bestimmte Aufgabe handelt.

Eines der Probleme beim Ausführen von Software auf Ihrem eigenen Computer ist, dass es manchmal unpraktisch oder schwierig sein kann, die Software zu aktualisieren. Möglicherweise wird es nicht ordnungsgemäß installiert, oder es können andere Probleme auftreten, insbesondere wenn die Hardware etwas älter ist. Diese Probleme können durch die Verwendung von Cloud Platform as a Service behoben werden, da die Hardware und Software auf dem erforderlichen Standard gehalten werden und der Anbieter die Upgrade-Probleme löst.

Verwenden der Cloud-Plattform als Service

Paas ersetzt nicht die IT-Infrastruktur eines Unternehmens, sondern das Unternehmen verwendet den PaaS-Dienst für einige wichtige Dienste oder Anwendungen.

Es gibt viele Beispiele dafür, wie PaaS für eine Vielzahl von Anwendungen verwendet wurde - es gibt Software-Buchhaltungspakete, die PaaS verwenden. Daten werden von einem Computer, Smartphone oder einem anderen geeigneten Ort in das System eingegeben. Die Software verwendet eine Webbrowser-Umgebung für den Benutzer, die Hauptsoftware wird jedoch auf der Hardwareplattform des Anbieters ausgeführt. Hier werden die Berechnungen durchgeführt, die Daten für die einzelnen Benutzer gespeichert usw. Steuererklärungen usw. können von jedem Ort des Benutzers aus abgegeben werden, sofern ein Browser verfügbar ist - vorzugsweise ein sicherer Browser! - und die Arbeit wird auf der Plattform des Anbieters erledigt.

Die Cloud Platform as a Service (PaaS) bietet eine ausfallsichere und optimierte Umgebung, auf die Benutzer zugreifen können. Anstatt die Software auf einer Vielzahl von Plattformen mit unterschiedlichen Betriebssystemen auszuführen, kann der PaaS-Anbieter das System optimieren, auf dem die Software selbst ausgeführt wird. Der Benutzer muss dann eine viel einfachere Oberfläche haben, die typischerweise ein Webbrowser ist.

Vor- und Nachteile von PaaS

Vorteile von Cloud IaaS

Im Folgenden sind einige der Hauptvorteile der Cloud-Plattform als Service aufgeführt.

  • Bequemlichkeit: Es kann weitaus bequemer sein, eine PaaS-Anwendung zu verwenden, als eine, für die die Software heruntergeladen, die Hardware auf einem bestimmten Niveau und das darauf befindliche Betriebssystem auf einem bestimmten Niveau gehalten werden muss. Durch die Verwendung von PaaS wird die Hardware des Anbieters zum Ausführen der Anwendung verwendet, Daten werden in ihrem Speicher gespeichert und die Software ist auf dem neuesten Stand. Die Verwendung fortschrittlicher Softwareformen, die möglicherweise regelmäßig aktualisiert werden müssen, ist daher sehr bequem zu verwenden.
  • Verlässlichkeit: Da die Software auf der Hardware des Anbieters ausgeführt wird, sollte das System praktisch jederzeit verfügbar sein.
  • Barrierefreiheit: Bei Verwendung von PaaS ist es häufig möglich, an jedem Ort auf die Anwendung zuzugreifen. Die zum Ausführen der Software erforderliche Hardware ist ebenfalls kein Problem, sodass die Mobilität erheblich erleichtert werden kann.

Nachteile von Cloud IaaS

Einige der Hauptnachteile der Cloud-Plattform als Service sind unten aufgeführt.

  • Sicherheit: Da die Anwendung eine Internetverbindung benötigt, um den Benutzer mit dem PaaS-Anbieter zu verbinden, kann dies ein Sicherheitsproblem darstellen. Es müssen sichere Verbindungen sowie angemessene Anmeldeinformationen verwendet werden. Darüber hinaus müssen Benutzer geschult werden, keine Praktiken anzuwenden, die unerwünschte oder böswillige Benutzer in das System zulassen könnten.
  • Benötigt eine Internetverbindung: Nach der Definition einer PaaS-Anwendung muss remote auf sie zugegriffen werden. Dies erfordert die Verwendung einer Internetverbindung. Obwohl an den meisten Orten Konnektivität verfügbar ist, ist dies möglicherweise nicht immer der Fall. Zusätzlich können Internetverbindungen ausfallen und dies muss daher bei jeder Planung berücksichtigt werden.
  • PaaS-Zuverlässigkeit: Normalerweise bietet der PaaS-Anbieter einen zuverlässigen Service. Die Zuverlässigkeit der PaaS-Plattform kann in jedem Servicevertrag festgelegt werden, um sicherzustellen, dass alle Probleme abgedeckt sind.

PaaS, die Cloud Platform as a Service, bietet eine sehr bequeme und leistungsstarke Möglichkeit für die Verwendung vieler Anwendungen. Es kann für alles verwendet werden, von Buchhaltungssoftware bis hin zu Hochleistungsanwendungen wie einigen Entwicklungsumgebungen. Für jede Anwendung könnte das Konzept von PaaS einige deutliche Vorteile bieten, aber die Vor- und Nachteile von Bot müssen berücksichtigt werden.

Themen zu drahtloser und drahtgebundener Konnektivität:
Grundlagen der Mobilkommunikation2G GSM3G UMTS4G LTE5GWiFiIEEE 802.15.4DECT SchnurlostelefoneNFC- NahfeldkommunikationNetzwerkgrundlagenWas sind die CloudEthernetSerial-DatenUSBSigFoxLoRaVoIPSDNNFVSD-WAN
Kehren Sie zu Wireless & Wired Connectivity zurück


Schau das Video: How It Works: Enabling the Developer with Cloud: PaaS (Dezember 2021).