Verschiedenes

PXI Standard & Spezifikationen

PXI Standard & Spezifikationen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

PXI ist ein offener Standard und wird von einer Organisation mit interessierten Mitgliedsunternehmen betrieben. Auf diese Weise erfüllt PXI die Anforderungen der Lieferanten der Benutzer gleichermaßen.

Das Format für offene Standards funktioniert gut in der Industrie und ermöglicht es Benutzern, Geräte von einer Vielzahl von Lieferanten zu beziehen. Dies kommt nicht nur den Anwendern, sondern auch den Herstellern zugute, da es die Gesamtgröße des Marktes erhöht, den sie ansprechen können.

PXI Systems Alliance PXISA

Das PXI-System wird derzeit von der PXI Systems Alliance, PXISA, verwaltet.

Diese Allianz besteht aus einer Organisation mit über 50 Mitgliedsunternehmen, die ursprünglich 1998 gegründet wurde.

Ziel des PXISA ist es, den PXI-Standard zu fördern, die Interoperabilität sicherzustellen und die PXI-Spezifikation beizubehalten.

PXI ist eine offene Spezifikation und daher kann jeder Anbieter PXI-Produkte herstellen.

Es ist auch erwähnenswert, dass PXI auf CompactPCI basiert, dem Standard, der von der PCI Industrial Computer Manufacturers Group PICMG reguliert wird. Infolgedessen können sich PXI-Module ohne Konflikte im selben PXI-System befinden, da die Interoperabilität zwischen CompactPCI und PXI ein wesentliches Merkmal der PXI-Spezifikation ist.

Standardhistorie

Der PXI-Standard kann bis 1993 mit der Veröffentlichung der PCI-Spezifikation zurückverfolgt werden, auf der PXI später basieren sollte. In der Erkenntnis, dass der PCI-Standard zur Steuerung von Test- und Datenerfassungsinstrumenten verwendet werden kann, entwickelte National Instruments ein Schema, das auf dem PCI-Standard basiert, jedoch an die Anforderungen der Testinstrumentierungsbranche angepasst wurde. Die erste Veröffentlichung des PXI-Standards wurde 1997 veröffentlicht.

Der Standard ist ein branchenoffener Standard und wird jetzt von der PXI Systems Alliance verwaltet. Dank der offenen Architektur und basierend auf der PCI-Spezifikation konnte die PXI-Technologie sehr schnell wachsen. Infolgedessen ist eine große Anzahl von Produkten verfügbar, die diese Technologie verwenden, und das System hat sich zu einer universellen Technologie für die Bereiche Test, Messung und Datenerfassung entwickelt.

Mit der Popularität von PXI wurde das System weiter verbessert. Dies ergab sich aus der Veröffentlichung der Ausgabe 2 des Standards im Jahr 2000, gefolgt von einer weiteren Überarbeitung der Ausgabe 2.1 im Jahr 2003.

Mit fortschreitender Technologie und Standards, während die Kosten sanken, blieb der PXI-Standard im Einklang. Unter Verwendung des PCI Express-Standards wurde der PXI-Standard aktualisiert, um PXI Express bereitzustellen. Dies ermöglichte es, der Familie eine kostengünstigere Variante hinzuzufügen.

PXI Standard & Spezifikationen

Dem PXI-Standard sind eine Reihe von Spezifikationen zugeordnet. Diese erhalten die Nummern PXI-n, wobei n die Nummer der einzelnen Spezifikation ist. Es sind verschiedene Spezifikationen enthalten, die sowohl PXI als auch PXI-Express abdecken


PXI-Standardspezifikationen
SpezifikationsreferenzEinzelheiten
PXI-1Hardwarespezifikation
PXI-2Softwarespezifikation
PXI-4Modulbeschreibung
PXI-5PXI Express-Hardwarespezifikation
PXI-6PXI Express-Softwarespezifikation
PXI-7MultiComputing-Hardwarespezifikation
PXI-8MultiComputing-Softwarespezifikation
PXI-9PXI- und PXI Express-Trigger-Management-Spezifikation

Der PXI-Standard und die PXI-Spezifikationen werden bearbeitet, um sicherzustellen, dass sie auf dem neuesten Stand sind, und vom PXISA werden regelmäßig Überarbeitungen und Aktualisierungen herausgegeben.


Schau das Video: Feature: WLAN (Kann 2022).