Information

Was ist ein Power Analyzer?

Was ist ein Power Analyzer?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Leistungsanalysatoren sind Testinstrumente, die in der Elektro- und Elektronikindustrie zunehmend an Bedeutung gewinnen, da alle Aspekte der Leistung, die von großen und kleinen Geräten verwendet werden, ein größeres Problem darstellen.

Leistungsanalysatoren können eine Vielzahl von Parametern messen, die mit dem Stromverbrauch und der Stromerzeugung bei Frequenzen im Bereich von 50/60 Hz bis zu vielen Kilohertz verbunden sind.

Leistungsanalysatoren werden zur Messung einer Vielzahl von Aspekten der elektrischen Leistung für Anwendungen verwendet, darunter das Testen von Leistungselektronik, Wechselrichtern, Motoren und Antrieben, Beleuchtung, Haushaltsgeräten, Bürogeräten, Netzteilen, Industriemaschinen und mehr.

Elektrische Leistungsanalysatoren werden von verschiedenen Herstellern von Prüfgeräten hergestellt, um der wachsenden Nachfrage nach Messungen aller Aspekte der Leistung sowie ihrer Versorgung und Verwendung gerecht zu werden.

Obwohl Datenerfassungs- und Oszilloskop-basierte Leistungsmesswerkzeuge verfügbar sind, bieten Leistungsanalysatoren die Messungen, die zum Testen von Geräten erforderlich sind, die Strom erzeugen, transformieren oder verbrauchen. Auf diese Weise kann ein Leistungsanalysator die Anforderungen von Ingenieuren, die verschiedene Aspekte der elektrischen Leistung messen müssen, genauer erfüllen.

Leistungsanalysatormessungen

Leistungsanalysatoren können je nach Hersteller und Modell eine Vielzahl von Messungen durchführen. In der Regel können Leistungsanalysatoren jedoch Parameter messen, darunter: Spannung; Strom; Leistung; Peak-, Mittelwert- und RMS-Parameter; Harmonische; Phase und eine Vielzahl anderer Parameter.

Einige Leistungsanalysatoren sind für Hochleistungsmessungen vorgesehen und verfügen möglicherweise sogar über spezielle Hochleistungssensoren, während andere zur Messung der Standby-Stromparameter für verschiedene Geräte vorgesehen sind.

Angesichts der vielen Anwendungen für diese Leistungsanalysatoren verfügen moderne Typen häufig über Datenprotokollierungsfunktionen. Oft können sie die Daten an Bord speichern, um sie zu einem späteren Zeitpunkt herunterzuladen und auf dem Bildschirm anzuzeigen. Die Bildschirme einiger Leistungsanalysatoren können sehr groß sein und sehr detaillierte Daten liefern. Normalerweise ist es auch möglich, die Daten häufig über Ethernet oder USB mit einem Computer zu kommunizieren, damit weitere Analysen durchgeführt werden können.

Da Energieenergieanalysatoren häufig zur Überwachung von Geräten über einen langen Zeitraum verwendet werden können, was unter einer Vielzahl unterschiedlicher Bedingungen möglich ist, sind die Datenkommunikationsfunktionen von großem Nutzen.

Außerdem kann der Leistungsanalysator häufig ferngesteuert werden. Auf diese Weise kann sich das Instrument in der Nähe des Prüflings befinden, während sich der Computer und der Techniker an einer anderen Stelle befinden. Dies kann sehr nützlich sein, wenn ein Gegenstand einer Temperatur- oder Vibrationsprüfung unterzogen wird.

Da immer mehr Elemente von der Elektronik gesteuert werden und auch viele der Spezifikationen für elektrisch betriebene Geräte strenger werden, nimmt der Einsatz von Leistungsmessern zu. Mit diesem Trend nehmen auch ihre Fähigkeiten zu, um den wachsenden Anforderungen gerecht zu werden.


Schau das Video: Test 130A watt meter (Kann 2022).